Bereits mehr als 2.000 Kaarsterinnen und Kaarster haben Einwendungen gegen die Pläne des Flughafens auf Erweiterung des Flugbetriebs eingereicht (Stand: 16. Juni).

Das ist ein tolles Zwischenergebnis. Noch besteht die Möglichkeit Einwendungen vorzunehmen, bis zum Donnerstag, 25. Juni (Posteingang).

Die Einwendeformulare gibt es hier: [LINK]

Bitte schicken Sie Ihre Einwendung rechtzeitig an „Kaarster gegen Fluglärm e.V.; Postfach; 41564 Kaarst“ oder stecken Sie ihren Brief in den Briefkasten vor dem Rathaus in Kaarst oder Büttgen.